Sie benötigen den Auto-Führerschein (B) bzw. (3), und diesen seit mindestens 2 Jahren.

Immer richtig ist wetterfeste Kleidung. Festes Schuhwerk ist Bedingung fürs Trikefahren. Helme können bei uns gegen eine Gebühr von € 2,– pro Tag ausgeliehen werden. Regenkleidung kann für pauschal € 6,– ausgeliehen werden.

Jeder Mieter erhält eine ausführliche theoretische und praktische Einweisung in die Funktionen des Miettrikes. Die Zeit für die Einweisung zählt zur Mietzeit. Die Einweisungsfahrt ist für einen Fahrer im Mietpreis enthalten. Jeder weitere Fahrer zahlt € 25,– für die Einweisungsfahrt. In den Happy Hour-Angeboten entfällt die Einweisung, da dieses Angebot nicht für Trike-Neulinge, sondern nur für erfahrene Fahrer gedacht ist.

Wir haben ausreichend Parkmöglichkeiten auf unserem nachts und am Wochenende abgeschlossenen Innenhof. Auf Wunsch können Sie durch die angeschlossene Firma „Car-Fine-Pro“ auch Ihr Auto aufbereiten lassen während Sie Ihre Triketour machen. (Gegen gesonderte Berechnung und nur nach Terminabsprache!)

Sie dürfen auf allen für den Autoverkehr zugelassenen Straßen fahren.

Kinder ab 8 Jahren dürfen in Begleitung eines Erwachsenen Beifahrers auf dem 3-Sitzer mitfahren. Kinder ab 12 Jahren dürfen auch alleine als Beifahrer auf dem 2-Sitzer mitfahren.

Wir vermieten entweder 2-Sitzer oder 3-Sitzer

Nein, bei uns sind die km frei.

Sie dürfen auf den Straßen nur so schnell fahren, wie es der Verkehr, die Straßenverhältnisse und die StVo zulassen.

– Reservierte Termine müssen auch bei Regen eingehalten werden, wir sind aber bemüht, Ihnen Ausweichtermine anzubieten. Hierauf besteht allerdings kein Anspruch ! Umbuchungen werden mit € 25,– pro Umbuchung berechnet. Regenkleidung kann für pauschal € 6,– ausgeliehen werden.

Normalerweise fahren Sie alleine auf eigene Faust los. Wir bieten Ihnen aber auf Anfrage an, mit Ihnen eine geführte Triketour zu unternehmen. Die Touren finden individuell statt in der Eifel, an der Mosel oder auch im Westerwald. Hierfür fallen gesonderte Gebühren an.

Das Mindestalter für den Fahrer ist 25 Jahre. Den Führerschein müssen Sie seit mindestens zwei Jahren besitzen.

Bei uns dürfen Sie selbst den Lenker in die Hand nehmen!

Nein. Die Miettarife für die unterschiedlichen Trikes werden gesondert ausgewiesen, auch weil es auf den Touren natürlich auch Teilnehmer mit eigenen Trikes gibt.

Normalerweise sind die Touren auch für Neulinge gut zu bewältigen. Ein bisschen Übung kann aber nicht schaden: Merke: Ein unsicherer Fahrer gefärdet sich selbst und kann den restlichen Tourteilnehmern evtl. viel Spaß nehmen.

Nein, unsere Touren fährt man entweder mit dem eigenen Trike oder einem bei uns gemieteten Trike. Nur so können wir Ihnen ein Höchstmaß an Zuverlässigkeit garantieren. Reisen Sie mit Ihrem Auto entspannt zu uns an und beginnen die Tour mit einem Top-Miettrike.

Bei unseren Trikegutscheinen haben Sie ab Kauf des Gutscheins drei Jahre lang Zeit, ihn einzulösen. Sie bzw. der Beschenkte können entscheiden, wann und wo Sie Ihr Erlebnis durchführen. Wir empfehlen, Ihren Termin so früh wie möglich mit uns zu vereinbaren, damit Sie Ihren Wunschtermin bekommen.

Jeder Gutschein ist 3 Jahre lang gültig.

Ja, die Anzahlung beträgt 50 % des Mietpreises. Erst mit der Anzahlung wird die Reservierung verbindlich. Der Rest ist bei der Abholung des Trikes vor Ort zu bezahlen.

Sie können bei uns z.Zt. per Überweisung oder per paypal bezahlen, falls Sie einen Gutschein oder eine Anzahlung bezahlen möchten. Restzahlungen vor Ort können Sie in Bar oder per EC-Karte bezahlen.

Ja, wir benötigen € 400,– Kaution in Bar oder als Hinterlegung per Visa/Mastercard von Ihnen. (keine ec-Karten für die Kautionshinterlegung möglich !) Die Kaution wird Ihnen bei schadenfreier Rückgabe sofort wieder erstattet.